Offene Stellen


Das Diakonissen-Mutterhaus St. Chrischona ist eine diakonisch-missionarische Einrichtung

mit Aktivitäten in Deutschland und in der Schweiz. Das Mutterhaus in St. Chrischona ist die Zentrale des Werkes und die Heimat der Diakonissen. Das dort betriebene Pflegeheim St. Chrischona bietet mit seinen 38 Plätzen Bewohnerinnen im umfassenden Sinn Heimat, kompetente Pflege, eine familiäre Atmosphäre und eine geistliche Begleitung verbunden mit einer wunderschönen Lage mitten in der Natur.

Für die gemeinsame Küche von Schwesternschaft und Pflegeheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

 

Leitung Küche (m/w) mit einem Pensum von 90-100%

Wenn Sie Interesse haben:

             Das Küchenteam mit fünf Mitarbeitenden zu leiten und zu fördern 

             Kreative, Saisonale und abwechslungsreiche Menüpläne zu erstellen und die Verantwortung für den Einkauf der Lebensmittel und die Lagerbewirtschaftung zu übernehmen. 

             Für die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Klientel, auf die Individuellen Kostformänderungen einzugehen.

             An der Zubereitung von hochwertigen Mahlzeiten und am Ausrichten von Apéros und Anlässen. 

             Einen reibungslosen Ablauf im gesamten Tagesgeschäft sicherzustellen.

             Sie arbeiten aktiv in der Küche mit und leisten auch Wochenenddienst.

             Hygienevorschriften umzusetzen und weiterzuentwickeln.

 

…und folgendes mitbringen: 

             Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch / Köchin EFZ, vorzugsweise mit der Zusatzqualifikation Diätkoch / Diätköchin oder Chefkoch / Chefköchin FA.

             Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise sowohl in der Gastronomie als auch im Heim oder Spital. 

             Leitungserfahrung in der Küche, Freude am Umgang mit frischen Lebensmitteln

             Engagement bei der Neuausrichtung der Küche 

             Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Loyalität

             Hohe Sozialkompetenz und Einsatzbereitschaft

             Selbstständige und genaue Arbeitsweise

             Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung

             Gute Deutschkenntnisse (Schweizerdeutsch verstehen) und gute PC- Kenntnisse.

             Ein christliches Wertefundament und dem Wunsch, in einem evangelisch geprägten Haus zu arbeiten

... dann sollten wir uns kennenlernen. 

 

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit: zeitgemässen Anstellungsbedingungen –

einem motivierten und gut aufgestellten Team und wertschätzender Betriebskultur in einem überschaubaren Unternehmen mit ca. 70 Mitarbeitenden. 

 

Für Auskünfte zur Stelle können Sie sich gerne an die Leiterin Hotellerie, Frau Monika Bätscher, wenden (Tel.: 061 606 65 20; E-Mail: monika.baetscher@dmh-chrischona.org). 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den Stv. Geschäftsführer Herr Hartmut Kämpfer, entweder unter der Mailadresse bewerbungen@dmh-chrischona.org oder per Post an: Stiftung Diakonissen-Mutterhaus St. Chrischona, Bewerbung Kennziffer 20-02, Chrischonarain 135, 4126 Bettingen. 

 

Bewerbungen von Kandidaten (m/w), die nicht die o.g. Berufsabschlüsse aufweisen, werden nicht beantwortet.